DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Auf dieser Seite finden Sie Übersicht der Grundsätze zum Schutz der personenbezogenen Daten und weiterer zu verarbeitender Daten.

Wer verarbeitet ihre Daten?

Verantwortlicher gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679 (DSGVO) ist die Gesellschaft FRESHLABELS s.r.o. (ID-Nr.: 227 93 593, mit Sitz Milady Horákové 452/11 170 00 Praha 7 - Holešovice, eingetragen im Handelsregister beim Stadtgericht Prag, Teil C, Registerblatt 267724) als Betreiber des Onlineshops und der Modegeschäftskette auf der Website www.freshlabels.cz, d. h., dass Ihre personenbezogenen Daten von ihr zwecks Ausübung ihrer unternehmerischen Tätigkeit erfasst, gespeichert und genutzt (auch anderweitig verarbeitet) werden – die einzelnen Zwecke, zu denen die personenbezogenen Daten verarbeitet werden, sind im Folgenden näher erläutert. Die Gesellschaft FRESHLABELS s.r.o. kann mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu einem klar definierten Zweck und unter Einhaltung der klar festgesetzten Regeln auch einen Dritten (Auftragsverarbeiter) beauftragen (siehe unten, Teil: Wer wird Zugriff auf die Daten haben?)

Bei dem Verantwortlichen ist ein Datenschutzbeauftragter ernannt, an den Sie sich per E-Mail unter gdpr@freshlabels.cz wenden können.

Welche ihre personenbezogenen Daten werden von uns verarbeitet?

Wir verarbeiten nur die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen (z.B. im Rahmen der Bestellung einer Ware von uns oder bei der Anmeldung zum Empfang der Newsletter) bzw. beim Abschluss des Vertrags über Inanspruchnahme dieser Dienstleistung zur Verfügung stellen.

Dabei handelt es sich am häufigsten um Daten, die Sie uns bei der Registrierung zu einer unserer Dienstleistungen mitteilen:

  • E-Mail
  • Passwort in verschlüsselter Form
  • Vorname und Name (nur falls es für die konkrete Dienstleistung notwendig ist) oder Nickname (im Falle der Registrierung eines Kontos im Rahmen der E-Mail-Dienstleistungen)
  • Kontakt- und/oder Zustellungsadresse (für Lieferung der Bestellung)
  • Profilinformationen wie Alter, Geschlecht
  • Telefonnummer (zur Information über den Lieferstatus der Bestellung)
  • Zahlungsdaten (Nummer der Zahlungskarte), die bei Ihrem Konto gespeichert werden (nur bei der Inanspruchnahme der bezahlten Dienstleistungen wie z.B. beim Einkauf in unserem Onlineshop etc.)
  • Weitere von Ihnen freiwillig ausgefüllte Daten (z.B. im Kontaktformular) sowie Daten, die wir dadurch erhalten, dass Sie unsere Dienstleistungen nutzen:
    • IP Adresse
    • ID-Nummer, Umsatzsteuernummer
    • Cookie-Dateien (im Falle der Online-Dienstleistungen)
    • gegebenenfalls ein anderer Online-Identifikator
    • Videoaufnahme (Videoüberwachungssysteme in den Ladengeschäften)

Warum verarbeiten wir ihre personenbezogenen Daten?

Der Hauptgrund für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist es, die Verwaltung Ihrer Nutzerkonten zu unseren Dienstleistungen zu ermöglichen, Ihnen Dienstleistungen und Produkte zur Verfügung zu stellen, für die Sie sich interessieren (einschließlich Administration und Durchführung der Zahlung im Falle der Bestellung) sowie die Sicherheit unserer Dienstleistungen und damit auch Ihrer Daten zu gewähren und stets zu erhöhen.

Wir verarbeiten Ihre Daten weiter zu folgenden Zwecken:

  • zwecks Erfüllung des Vertragsverhältnisses (Vorname und Name, Anschrift, E-Mail, Telefon, ID-Nr. und USt-IdNr., Zahlungsdaten, Passwort in verschlüsselter Form)
  • aus buchhalterischen und steuerrechtlichen Gründen (Zwecken) und zwecks Erfüllung anderer gesetzlicher Pflichten (Vorname und Name, ID-Nr. und USt-IdNr., Anschrift, Zahlungsdaten, Telefon)
  • zwecks Verbesserung der Qualität unserer Dienstleistungen und Entwicklung neuer Dienstleistungen (Profilinformationen wie Alter und Geschlecht, weiter Vorname und Name, E-Mail)
  • zur Durchführung von Analysen und Messungen, um festzustellen, wie unsere Dienstleistungen genutzt werden (Cookies, IP-Adresse)
  • zwecks Analyse Ihrer Präferenzen und Darstellung der Inhalte entsprechend Ihren individuellen Bedürfnissen (Cookies, IP-Adresse)
  • zur Gewinnung der Vorteile in den von uns organisierten Marketingkampagnen (Vorname und Name, E-Mail, Anschrift)
  • zwecks Teilnahme an den von uns organisierten Verbraucherwettbewerben (Vorname und Name, E-Mail, Anschrift)
  • zwecks Versands der kommerziellen Kommunikation (die Abbestellung des Empfangs weiterer kommerziellen Mitteilungen kann unter Einstellung Ihres Kontos vorgenommen werden, unter dem sich der Nutzer zum Empfang dieser Mitteilungen registrierte, beziehungsweise per E-Mail: unsubscribe@freshlabels.cz) und der Newsletter (E-Mail, Vorname und Name, Telefon)
  • zwecks Beantwortung Ihrer mittels des Kontaktformulars gestellten Frage (E-Mail, Anschrift, Telefon)
  • zum Schutz der Gesundheit und des Vermögens (Videoaufnahme)

Ihre personenbezogenen Daten werden sowohl manuell als auch automatisiert verarbeitet. Die Gesellschaft FRESHLABELS s.r.o. ist berechtigt, bestimmte Informationen mit Hilfe automatisierter Verfahren zu erheben, z. B. statistische Informationen bei jedem Ihren Besuch unserer Website.

Wer wird zugriff auf ihre Daten haben?

Ihre Daten sind bei uns in Sicherheit. Wir wählen unsere Partner, denen wir Ihre Daten anvertrauen, sehr sorgfältig aus, und achten darauf, dass sie in der Lage sind, solche technische und organisatorischen Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu ergreifen, damit es zu keinem unrechtmäßigen Zugang zu Ihren Daten und zu keinem anderen Missbrauch Ihrer Daten kommen kann. Der Schutz Ihrer Daten ist unsere Priorität. Alle unsere Partner sind zur Geheimhaltung verpflichtet und dürfen die anvertrauten Daten zu keinen anderen Zwecken als zu dem Zweck, zu dem wir ihnen den Zugang zu den Daten ermöglichten, verwenden.

Drittparteien, die Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben können, sind daher je nach dem Charakter der von Ihnen in Anspruch genommenen Dienstleistung folgende Personen:

  • Personen, denen wir Daten zwecks Analyse der Besuche unserer Webseiten zur Verfügung stellen;
  • Personen, die für uns den technischen Betrieb einiger bestimmten Dienstleistungen sicherstellen, oder Betreiber der Technologien, die wir für unsere Dienstleistungen verwenden;
  • Personen, die für uns ausreichendes Schutzniveau und Integrität unserer Dienstleistungen und Webseiten gewährleisten und die entsprechende Sicherheit auch regelmäßig überprüfen;
  • Zahlungsdienstleister (Zahlungskartengesellschaften);
  • Anbieter von Beförderungsdienstleistungen, die Ihnen Ihre Bestellungen zustellen;
  • Anbieter von technischen Lösungen, die die einfache Lieferung Ihrer Bestellung und Benachrichtigung über die Lieferung der Bestellung ermöglichen;
  • Betreiber von technischen Lösungen, dank denen wir Ihnen nur die für Sie relevanten Inhalte und Werbungen zeigen können.

Unter bestimmten, genau definierten, Bedingungen sind wir dann verpflichtet, einige Ihre personenbezogenen Daten gemäß den gültigen Rechtsvorschriften z. B. an die Polizei der Tschechischen Republik oder an andere Organe der öffentlichen Verwaltung weiterzugeben. Wir übermitteln die personenbezogenen Daten in keine Drittländer.

Was sind Cookies und welche Arten von Cookies verwenden wir?

Wie wohl jede Website auf dieser Erde setzt auch die Freshlabels Cookies ein.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihren Computer, Ihr Smartphone oder ein anderes Endgerät heruntergeladen werden, wenn Sie eine Website besuchen. Später, bei jedem Folgebesuch dieser Website werden die Cookie-Dateien mit den darin gespeicherten Informationen an die Ursprungswebsite oder an eine andere Website, die die Cookies erkennt, zurückgesendet.

Die Person des Nutzers ist aufgrund der in den Cookies enthaltenen Informationen nicht identifizierbar, und dies auch nicht bei Nutzung von weiteren Informationen, die sich in unserem Besitz befinden. Diese Informationen können beispielsweise den Typ des benutzten Gerätes und des Browsers, die Sprachpräferenzen oder die besuchten Webseiten umfassen. Sie können auch dazu dienen, dass Sie in Werbungen über Produkte informiert werden, die Ihren Interessen und Präferenzen entsprechen, und dass Sie sich nicht etwas anschauen müssen, was mit Ihnen gar nichts zu tun hat. Die Cookies stellen keine Gefahr dar, sie dienen auch nicht zur Erhebung von sensiblen personenbezogenen Daten, sie sind jedoch für den Schutz der Privatsphäre von Bedeutung. Die Cookies werden weder zur Feststellung der Identität der Nutzer der Webseiten noch zum Missbrauch der Anmeldedaten verwendet.

Wir verwenden die Cookie-Dateien zur Identifizierung der wiederholten Besuche auf unseren Webseiten, um die Bewegung auf der Website zu erleichtern. Die Cookie-Datei speichert die bevorzugten Standort- und Spracheinstellungen des Nutzers und einen zufällig generierten Identifikator Ihres Besuches.

Wir erfassen Informationen aus der Cookie-Datei auf unseren Webseiten, um die Anzahl der neuen und wiederholten Besucher besser nachverfolgen zu können und um aufgrund der internen Analyse der besuchten Webseiten die Art und Weise ihrer Nutzung besser zu verstehen. Wir verwenden diese Informationen, um die Navigation auf unseren Webseiten sowie die Qualität der angebotenen Dienstleistungen zu verbessern.

Eine weitere Gruppe stellen die Drittanbieter-Cookies dar (z. B. Google Analytics für die Analyse der Besucherzahlen einer konkreten Webseite oder einer bestimmten Dienstleistung oder Cookies der Betreiber der Werbesysteme, die auf unseren Webseiten betrieben werden). Diese Cookies werden von Drittparteien gesteuert und wir haben keinen Zugang zum Lesen oder Aufnehmen von diesen Daten. Sie dienen einfach dazu, Ihnen schneller und einfacher Inhalte zu vermitteln, für die Sie sich interessieren.

Viele Browser akzeptieren die Cookie-Dateien automatisch bereits in der Standardeinstellung, sie können jedoch normalerweise den Einsatz von Cookies ablehnen oder mittels der Einstellung Ihres Browsers nur einige Cookie-Dateien selektiv akzeptieren. Die vollständige Deaktivierung von Cookie-Dateien kann jedoch dazu führen, dass einige Merkmale unserer Webseiten für Sie nicht zugänglich sind oder nicht richtig angezeigt werden. Eine weitere Möglichkeit wäre, sich die Seiten im sog. anonymen Verfahren anzuschauen, wobei keine Cookies gespeichert werden.

Ausführlichere Informationen für alle Browser-Typen entnehmen Sie bitte der folgenden Webseite: aboutcookies.org

Sofern Ihr Internetbrowser die Verwendung von Cookies erlaubt, gehen wir davon aus, dass Sie die Nutzung der Standard-Cookies auf unseren Webseiten akzeptieren.

Falls Sie diese Cookies nicht speichern wollen, können Sie ihre Verwendung hier blockieren.

Sie haben als Nutzer die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies abzulehnen. Es ist jedoch möglich, dass Ihnen in einigen Fällen ohne Verwendung von Cookies bestimmte Dienstleistungen nicht zur Verfügung stehen werden.

Wie lange werden ihre Daten von uns verarbeitet?

Wir verarbeiten und bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zeit auf, die wir zur Wahrnehmung aller Rechte und Erfüllung aller Pflichten aus dem Vertrag benötigen, d. h. mindestens für die Zeit der Abwicklung Ihrer Bestellung und darüber hinaus für die Zeit, für die die Gesellschaft FRESHLABELS s.r.o. als Verantwortlicher zur Aufbewahrung der Daten gemäß den allgemein verbindlichen Rechtsvorschriften verpflichtet ist oder für die Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung erteilten. In anderen Fällen ergibt sich die Dauer der Verarbeitung aus dem Verarbeitungszweck oder aus den datenschutzrechtlichen Vorschriften.

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten entsprechend dem Zweck ihrer Verarbeitung für folgende Zeit:

  • Erfüllung des Vertragsverhältnisses - bis auf Widerruf
  • Verbesserung der Qualität der angebotenen Dienstleistungen und Entwicklung neuer Dienstleistungen – max. 2 Jahre
  • Durchführung von Analysen und Messungen, Analyse Ihrer Präferenzen und Darstellung der Inhalte – max. 6 Monate
  • Gewinnung und Zustellung der Gewinne in Verbraucherwettbewerben - bis auf Widerruf
  • Versand der kommerziellen Mitteilungen und der Newsletter der FRESHLABELS s.r.o. - bis auf Widerruf
  • buchhalterische und steuerrechtliche Zwecke – 10 Jahre nach dem nach der Erfüllung der Leistung nachfolgenden Kalenderjahr
  • Erfüllung anderer gesetzlichen Pflichten – max. 5 Jahre
  • Verarbeitung der personenbezogenen Daten aufgrund der Einwilligung - bis auf Widerruf
  • Beantwortung Ihrer Frage - bis auf Widerruf

Können wir ihre personenbezogenen Daten auch ohne ihre Einwilligung verarbeiten?

Ja, wir können Ihre personenbezogenen Daten auch ohne Ihre Einwilligung verarbeiten, aber nur zwecks der Erbringung einer Dienstleistung oder der Bereitstellung eines Produkts (Erfüllung des zwischen Ihnen und uns abgeschlossenen Vertrags, wobei auch die faktische Inanspruchnahme einer Dienstleistung bereits einen Vertrag darstellt, ohne ein Dokument unterschreiben zu müssen); für die Zwecke der Erfüllung der rechtlichen Pflichten, die sich für uns aus den allgemein verbindlichen Rechtsvorschriften ergeben (wir sind z. B. verpflichtet, Betriebs- und Lokalisierungsdaten aufgrund des Gesetzes Nr. 127/2005 Sb., über elektronische Kommunikationen aufzubewahren); oder im Falle der Verarbeitung, die für die Zwecke unserer berechtigten Interessen notwendig ist (z. B. zum Direktmarketing, Gewährleistung der Sicherheit unserer Webseiten).

Die Möglichkeit und Rechtmäßigkeit solcher Verarbeitung ergeben sich direkt aus den geltenden Rechtsvorschriften und für diese Verarbeitung ist Ihre Einwilligung nicht erforderlich.

Auf welcher grundlage verarbeiten wir ihre personenbezogenen Daten?

Wie bereits oben erwähnt ist, können wir Ihre personenbezogenen Daten einerseits aufgrund der von Ihnen erteilten Einwilligung oder auch zum Beispiel aufgrund unseres berechtigten Interesses (insbesondere Verarbeitung für die Zwecke des Direktmarketings) oder zwecks der Erfüllung des zwischen uns abgeschlossenen Vertrags verarbeiten, und dies im Umfang der für diese Erfüllung notwendigen personenbezogenen Daten. Nicht zuletzt können wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung auch zwecks er Erfüllung der sich für uns gemäß dem Gesetz ergebenden Pflichten verarbeiten. Zu welchen konkreten Zwecken die einzelnen Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten erfolgen, ist oben beschrieben.

Wie sicher sind ihre personenbezogenen Daten?

Die Sicherheit von sämtlichen personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, ist mit Standardmethoden und -technologien gewährleistet. In diesem Zusammenhang versichern wir Ihnen, dass wir regelmäßig überprüfen, dass das System keine Schwachstellen enthält und dass es keinen Angriffen ausgesetzt wurde, und dass wir solche Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, die einen unberechtigten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten möglichst vermeiden und die im Hinblick auf den aktuellen Stand der Technologien eine ausreichenden Sicherheit gewährleisten. Die getroffenen Sicherheitsmaßnahmen werden dann regelmäßig aktualisiert.

Zum besseren Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist der Zugang zu diesen Daten mit einem Passwort geschützt und die sensiblen Daten werden bei der Übertragung zwischen Ihrem Browser und unseren Webseiten verschlüsselt.

Ohne Ihre Hilfe und Ihr verantwortliches Verhalten sind wir jedoch nicht in der Lage, für die vollkommene Sicherheit Ihrer Daten zu sorgen. Helfen Sie uns daher die Sicherheit Ihrer Daten dadurch zu gewährleisten, dass Sie Ihre einmaligen Passworte und andere Zugangsdaten zu unseren Dienstleistungen vertraulich behandeln und die wesentlichen Sicherheitsgrundsätze einhalten.

WIE KÖNNEN SIE IHRE EINWILLIGUNG ZUR VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERRUFEN?

Sie können Ihre freiwillig erteilte Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten jederzeit kostenlos widerrufen, und dies durch Übermittlung einer E-Mail-Nachricht auf diese E-Mail-Adresse: gdpr@freshlabels.cz. Die Möglichkeit der weiteren Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer vor dem Widerruf erteilten Einwilligung bleibt vom Widerruf der Einwilligung unberührt. Auch die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die wir auf einer anderen Rechtsgrundlage als aufgrund der Einwilligung verarbeiten, bleibt vom Widerruf der Einwilligung unberührt (d. h. insbesondere, falls die Verarbeitung zur Vertragserfüllung, zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten oder aus anderen in den geltenden Rechtsvorschriften genannten Gründen notwendig ist).

BIN ICH VERPFLICHTET, MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN ZUR VERFÜGUNG ZU STELLEN? WAS PASSIERT, WENN ICH SIE NICHT ZUR VERFÜGUNG STELLE?

Sie stellen uns Ihre personenbezogenen Daten freiwillig zur Verfügung (bei einigen Dienstleistungen ist jedoch die Übermittlung einiger personenbezogenen Daten für die Zurverfügungstellung der Dienstleistung notwendig, d. h. dass Sie diese Dienstleistung nicht nutzen können, ohne uns diese Daten zur Verfügung zu stellen).

Aufgrund der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die oft nur in einer anonymisierten Form erfolgt, ohne dass wir Sie überhaupt als einen konkreten Nutzer identifizieren könnten, können wir Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten und diese stets verbessern. Falls Sie uns Ihre Einwilligung nicht erteilen oder sie nachträglich widerrufen, kann es dazu führen, dass wir Ihnen einige unsere Dienstleistungen nicht mehr anbieten können bzw. dass wir sie Ihnen nicht im vollen Umfang oder in der besten Qualität anbieten können. Sie sind jedoch natürlich nicht verpflichtet, unsere kostenlosen Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.

WELCHE RECHTE HABEN SIE IM ZUSAMMENHANG MIT DEM DATENSCHUTZ?

Als betroffene Person haben Sie die unten genannten Rechte, die sich für Sie aus den Rechtsvorschriften ergeben und die Sie jederzeit ausüben können. Es handelt sich um das Recht (i) auf Zugang zu den personenbezogenen Daten, (ii) auf Berichtigung der unvollständigen oder unrichtigen personenbezogenen Daten, weiter um das Recht, (iii) eine Erläuterung zu verlangen, falls ein Verdacht besteht, dass durch die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Schutz des persönlichen Privatlebens beeinträchtigt wird oder dass die personenbezogenen Daten rechtswidrig verarbeitet werden, um das (iv) Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde sowie das Recht (v) auf Löschung der personenbezogenen Daten, wenn die personenbezogenen Daten hinsichtlich der Zwecke, für die sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr benötigt werden, oder wenn festgestellt wird, dass diese rechtswidrig verarbeitet wurden, (vi) auf Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten. Spätestens mit Wirkung zum 25.5.2018 können Sie auch das (vii) Recht auf Datenübertragbarkeit und (viii) das Recht auf Widerspruch geltend machen, nach dem die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beendet wird, sofern nicht nachgewiesen wird, dass es wesentliche berechtigte Gründe für die Verarbeitung gibt, die die Interessen oder Rechte und Freiheiten der betroffenen Personen überwiegen, insbesondere falls die Verarbeitung der Geltendmachung von Rechtsansprüchen dient.

RECHT AUF ZUGANG ZU PERSONENBEZOGENEN DATEN

WENN SIE WISSEN WOLLEN, OB WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITEN, HABEN SIE EIN RECHT AUF AUSKUNFT DARÜBER, OB IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET WERDEN, UND WENN ES DER FALL IST, DANN HABEN SIE AUCH EIN RECHT AUF ZUGANG ZU IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN. IM FALLE IHRES WIEDERHOLTEN ANTRAGS SIND WIR BERECHTIGT, FÜR DIE KOPIE DER ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN PERSONENBEZOGENEN DATEN EIN ANGEMESSENES ENTGELT ZU VERLANGEN.

RECHT AUF ZUGANG ZU PERSONENBEZOGENEN DATEN

WENN SIE WISSEN WOLLEN, OB WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITEN, HABEN SIE EIN RECHT AUF AUSKUNFT DARÜBER, OB IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET WERDEN, UND WENN ES DER FALL IST, DANN HABEN SIE AUCH EIN RECHT AUF ZUGANG ZU IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN. IM FALLE IHRES WIEDERHOLTEN ANTRAGS SIND WIR BERECHTIGT, FÜR DIE KOPIE DER ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN PERSONENBEZOGENEN DATEN EIN ANGEMESSENES ENTGELT ZU VERLANGEN.

RECHT AUF BERICHTIGUNG DER UNVOLLSTÄNDIGEN UND UNRICHTIGEN PERSONENBEZOGENEN DATEN

WENN SIE DAS GEFÜHL HABEN, DASS WIR BETREFFEND IHRE PERSON UNVOLLSTÄNDIGE ODER UNRICHTIGE PERSONENBEZOGENE DATEN ERFASSEN, HABEN SIE DAS RECHT, IHRE BERICHTIGUNG ZU VERLANGEN. WIR WERDEN DIE BERICHTIGUNG UNVERZÜGLICH DURCHFÜHREN, JEDOCH IMMER UNTER BERÜCKSICHTIGUNG DER TECHNISCHEN MÖGLICHKEITEN.

RECHT AUF ERLÄUTERUNG

WENN SIE DEN VERDACHT HABEN, DASS WIR DURCH DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN DEN SCHUTZ IHRES PERSÖNLICHEN PRIVATLEBENS BEEINTRÄCHTIGEN ODER DASS IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN RECHTSWIDRIG VERARBEITET WERDEN, KÖNNEN SIE VON UNS EINE ERLÄUTERUNG VERLANGEN.

BESCHWERDERECHT BEI DER DATENSCHUTZBEHÖRDE

WENN SIE MEINEN, DASS IHR RECHT AUF PRIVATSPHÄRE VERLETZT WIRD, KÖNNEN SIE SICH AN DIE DATENSCHUTZBEHÖRDE WENDEN (WWW.UOOU.CZ).

RECHT AUF LÖSCHUNG

WENN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN HINSICHTLICH DER ZWECKE, FÜR DIE SIE ERHOBEN ODER ANDERWEITIG VERARBEITET WURDEN, NICHT MEHR BENÖTIGT WERDEN, ODER WENN SIE FESTSTELLEN, DASS SIE RECHTSWIDRIG VERARBEITET WURDEN, HABEN DIE DAS RECHT, IHRE LÖSCHUNG ZU VERLANGEN.

RECHT AUF EINSCHRÄNKUNG DER VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

WENN SIE NICHT AN DER LÖSCHUNG, SONDERN NUR AN EINER ZEITWEILIGEN EINSCHRÄNKUNG DER VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN INTERESSIERT SIND, KÖNNEN SIE VON UNS DIE EINSCHRÄNKUNG DER VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN VERLANGEN.

RECHT AUF DATENÜBERTRAGBARKEIT

WENN SIE WOLLEN, DASS WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AN EINEN DRITTEN WEITERGEBEN, KÖNNEN SIE IHR RECHT AUF DATENÜBERTRAGBARKEIT AUSÜBEN. SOLLTEN BEI DER AUSÜBUNG DIESES RECHTS RECHTE UND FREIHEITEN DRITTER BEEINTRÄCHTIGT WERDEN, KÖNNTEN WIR IHREM ANTRAG NICHT STATTGEBEN.

WIDERSPRUCHSRECHT

SIE HABEN DAS RECHT, JEDERZEIT GEGEN DIE VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN, DIE FÜR DIE WAHRNEHMUNG EINER AUFGABE ERFORDERLICH IST, DIE IM ÖFFENTLICHEN INTERESSE LIEGT ODER IN AUSÜBUNG ÖFFENTLICHER GEWALT ERFOLGT ODER DIE ZUR WAHRUNG UNSERER BERECHTIGTEN INTERESSEN ERFOLGT, WIDERSPRUCH EINZULEGEN. WENN WIR NICHT NACHWEISEN, DASS EIN WICHTIGER BERECHTIGTER GRUND FÜR DIE VERARBEITUNG BESTEHT, DER GEGENÜBER IHREN INTERESSEN ODER RECHTEN UND FREIHETEIN ÜBERWIEGT, WERDEN WIR DIE VERARBEITUNG AUFGRUND IHRES WIDERSPRUCHS UNVERZÜGLICH BEENDEN.

RECHT AUF WIDERRUF DER EINWILLIGUNG

SIE KÖNNEN IHRE EINWILLIGUNG ZUR VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN JEDERZEIT WIDERRUFEN.

WIE KÖNNEN SIE UNS KONTAKTIEREN?

Bei Ihren Fragen zum Schutz der personenbezogenen Daten oder beim Widerruf der Einwilligung zur weiteren Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an uns mittels der HIER angegebenen Kontaktdaten oder senden Sie uns eine E-Mail an die Adresse gdpr@freshlabels.cz oder ein Schreiben an unsere Adresse: FRESHLABELS s.r.o., Milady Horákové 452/11 170 00 Praha 7 - Holešovice, zu Händen des Datenschutzbeauftragten.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir Sie auffordern können, uns in einer geeigneten Form Ihre Identität nachzuweisen, damit wir sie überprüfen können. Es handelt sich um eine präventive Sicherheitsmaßnahme, um den Zugang der unberechtigten Personen zu Ihren personenbezogenen Daten zu verhindern. Zwecks der Verbesserung der Qualität unserer Dienstleistungen und zur Aufbewahrung der Aufzeichnungen zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten wird die sämtliche Kommunikation mit Ihnen überwacht.

VIDEOÜBERWACHUNGSSYSTEME IN DEN LADENGESCHÄFTEN

Der Rechtsgrund für die Verarbeitung ist das berechtigte Interesse des Verantwortlichen (Schutz des Vermögens vor Verlust oder Zerstörung, Schutz des Lebens und der Gesundheit der Angestellten und Dritter). Die Aufnahmen können den Strafverfolgungsbehörden oder anderen Behörden der öffentlichen Gewalt vorgelegt werden.

Diese Version der Datenschutzerklärung ist gültig vom 21.5.2018

Freshlabels nutzt Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu sichern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.

Ich stimme zu

Anmelden

oder

Neu bei Freshlabels

oder

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Treten Sie der Fresh-Community bei!

  • Verpass keine exklusiven Angebote und Rabatte mehr.
  • Verfolge den Status Deiner Bestellung.
  • Du musst Deine Daten nicht jedes Mal neu eingeben.
  • Füge Deine Lieblinsartikel zu Deiner Wunshliste hinzu.

Passwort vergessen?

Sie erhalten ein neues Passwort per E-Mail.

Schließen