Nachhaltigkeit ist für uns mehr als nur ein Wort

Bei allem, was wir tun, möchten wir unter die Oberfläche gehen. Die Nachhaltigkeit, die neben Design und Qualität zu den drei Grundwerten von Freshlabels gehört, ist dabei keine Ausnahme. Neben der Suche nach besonderen Produkten mit tollem, zeitlosem Design und hoher Qualität sehen wir eine unserer Hauptaufgaben darin, umfassende und leicht zugängliche Informationen über die von uns ausgewählten Marken und Produkte zu finden und weiterzugeben. Nur so können sowohl wir als auch unsere Kunden entscheiden, wen sie mit ihrem Kauf unterstützen. Obwohl Freshlabels 2006 nicht als Geschäft mit rein nachhaltigen Marken begonnen hat, haben wir vor, auf jeden Fall so zu enden. Wir freuen uns, dass bereits mehr als zwei Drittel unserer Produkte von Marken stammen, die mit dem Sustainable Tag ausgezeichnet wurden und viele weitere sind auf einem guten Weg.

  • 2021

    Wir erhöhen den Anteil der Produkte von wirklich nachhaltigen Marken auf 66%. Wir führen papierlose Online-Retouren und Reklamation ein. Zum Jahresende haben wir einen Anteil von 50% der Sendungen in wiederverwendeten Verpackungen erreicht und übertroffen. Wir erhalten das Heureka Sustainable Eshop Zertifikat.

  • 2020

    Wir eröffnen den ersten Freshlabels Sustainable Store mit einem rein nachhaltigen Angebot. Gleichzeitig starten wir eine neue Methode zur Bewertung der Nachhaltigkeit anhand von versendeten Fragebögen. Als Ergebniss dessen können wir nun spezifische Informationen zu Produktion und Nachhaltigkeit der Produkte von mehr als 40 Marken veröffentlichen.

  • 2019

    Wir erstellen einen Nachhaltigkeitsfragebogen und senden ihn an alle Marken in unserem Portfolio. Wir haben unsere eigene FL C 01-Kollektion entwickelt, die vor Ort aus Deadstock-Stoffen hergestellt wird. Auf Designblok präsentieren wir eine interaktive Installation zum Thema Nachhaltigkeit. Außerdem starten wir ein Projekt zum Upcycling von Pappcartons und beginnen mit der Verwendung von Plastiktüten aus 100% recyceltem Material.

  • 2018

    Die Luftpolsterfolie ersetzen wir durch geschreddertes Füllmaterial aus Altkarton.

  • 2017

    Wir unterzeichnen das PET Free - Versprechen in Kollaboration mit der Dopper Foundation und verzichten seither auf Wasser aus Plastikflaschen.

  • 2016

    Einführung der Sustainable - Etiketten, mit denen Kunden nachhaltige Produkte leicht entdecken können.

  • 2015

    In Zusammenarbeit mit Kamila Boudová, Expertin für nachhaltige Mode und Gründerin des Slou Fashion Days Festivals, erstellen wir die ersten Regeln für unsere Nachhaltgkeitsbewertung.

  • 2013

    In Zusammenarbeit mit der schwedischen Marke WeSC nehmen wir an Vorträgen und Diskussionen zu CSR-Aktivitäten teil.

  • 2010

    Der erste Schritt in Richtung unseres nachhaltigen Portfolios ist die Bio-Baumwollkollektion von WeSC.

Was machen wir für die Nachhaltigkeit

Umfassende und transparente Nachhaltigkeitsbewertung

Wir bewerten die Nachhaltigkeit von Marken anhand von Informationen aus unserem eigenen umfassenden Fragebogen, den wir an alle Marken senden. Für jedes Produkt auf unserer Website kannst Du nicht nur herausfinden, wie jede Marke insgesamt performt, sondern auch spezifische Informationen zu den einzelnen Aspekten des Produktlebenszyklus erhalten. Wir geben auch an, wenn die Marke unseren Fragebogen noch nicht beantwortet hat. Weitere Informationen über Kriterien und deren Bewertung findest Du hier.

37 wirklich nachhaltige Marken

Wir haben derzeit ein Portfolio von 37 aktiven Marken, die unser Sustainable Tag erhalten haben, also mehr als die Hälfte der Bewertungskriterien erfüllen. Und wir haben noch viele weitere im Auge. So kannst Du Dich bei uns von Kopf bis Fuß nachhaltig bekleiden. Gleichzeitig evaluieren wir ständig bestehende Marken, so dass einige den Tag erhalten und andere ihn auch verlieren können.

Wiederverwendete und recycelte Verpackungen

Seit einigen Jahren bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, sich ihre Pakete in wiederverwendeten Verpackungen senden zu lassen. Wir erhalten die Boxen sowohl von den Kunden selbst als auch von unseren Unternehmenspartnern. Wir freuen uns sehr, dass wir derzeit mehr als 50% aller Sendungen ohne die Verwendung neuer Verpackungen versenden. Aber wir stellen auch neue Verpackungen aus maximal recycelten Materialien her und verwenden alte geschredderte Pappe als Füllmaterial anstelle von Luftpolsterfolie.

Papierlose Retouren und Reklamationen

Obwohl wir versuchen, Rücksendungen zu minimieren und damit unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern, indem wir z.B. unsere Produkte genau ausmessen, sind schnell, einfach und vor allem online möglich. Sowie die Reklamationen. Du wirst also keinen unnötigen Papierkram in unseren Sendungen finden, der so oft im Müll landet.

Klimaneutraler Versand

Mit DHL GoGreen versenden wir in Deutschland ab sofort klimaneutral. Dabei werden die beim Transport entstandenen CO2-Emissionen durch Investitionen in international anerkannte Klimaschutzprojekte kompensiert.

Freshlabels Sustainable Store Prag

In unserem Freshlabels Sustainable Store in Prag, in dem Du nur Produkte findest, die mit unserem Sustainable Tag ausgezeichnet sind, kannst Du Dich von Kopf bis Fuß mit wirklich nachhaltigen Produkten bekleiden. Darüber hinaus wurde die Inneneinrichtung von Lenka Míková Architects nach den Prinzipien des Recyclings und Upcyclings gestaltet - von der Erhaltung ursprünglicher Elemente bis zu innovativen Materialien wie Arbeitsplatten aus recyceltem und trockengepresstem Tetra-Pak.

  • Wir trinken kein Wasser aus PET-Flaschen

    Wir sind Unterzeichner der PET FREE-Pledge von Dopper - wir trinken an keinem unserer Standorte Wasser in PET-Flaschen.

  • Wir sparen Energie

    Seit einigen Jahren richten wir alle unsere Räumlichkeiten mit LED-Beleuchtung ein, die deutlich weniger Energie verbraucht.

  • Wir inspirieren und informieren

    Wir nehmen an Vorträgen, Diskussionen und Podiumsdiskussionen teil und berichten auf Discovermag und unseren Social-Media-Kanälen über eine Vielzahl von nachhaltigkeitsbezogenen Themen.

  • Wir recyceln

    Wir recyceln ständig alle Abfälle in allen unseren Büros, Lagern und Geschäften.

  • Keine unnötigen Einwegtaschen

    Anstatt Plastiktüten kostenlos zu verteilen, kann man bei uns unseren Signature-Shopper aus Bio-Baumwolle mit GOTS-Zertifikat oder eine robuste Recycling-Papiertüte kaufen.

Anmelden

oder

Neu bei Freshlabels

oder

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Treten Sie der Fresh-Community bei!

  • Verpass keine exklusiven Angebote und Rabatte mehr.
  • Verfolge den Status Deiner Bestellung.
  • Du musst Deine Daten nicht jedes Mal neu eingeben.
  • Füge Deine Lieblinsartikel zu Deiner Wunshliste hinzu.

Passwort vergessen?

Sie erhalten ein neues Passwort per E-Mail.

Schließen